Latent.de       Start | Bilder | Musik | Worte | Lyrik | Kunst | Wissenschaft | Tand | Kommentar




Pasta mit Thunfisch



Zutaten (für 2 Personen):

200 g Pasta (Fulsilli, Eliche, Orecchiette, Conchigllie*)
1 Dose Thunfisch
2 Knoblauchzehen
Saft einer Zitrone
2 Handvoll Petersilie



Zubereitung:

Pasta kochen und Petersilie hacken.

Knoblauch in kleine Stückchen hacken, in einer Pfanne in Olivenöl kurz anbraten, von der Platte nehmen und den Thunfisch dazugeben. (Wenn er im eigenen Saft ist, vorher abtropfen; wenn in Olivenöl, dies mitbenutzen.)

Thunfisch fein zerteilen. Zitronensaft hinzugeben und alles etwas erwärmen lassen.

Pasta abgießen, zu der Sauce geben und zusammen mit der Petersilie gut vermengen.






* Eine Pastasorte wählen, in der die Thunfisch-Fetzen gut hängenbleiben.



[zurück]